Herzlich willkommen!

Mit uns zum sportlichen Erfolg!

Unser Verein sieht auf eine lange Vereinstradition zurück. Schon seit jeher richtet der RVC erfolgreiche Radsportveranstaltungen aus. So sind der Radklassiker im Sommer mittlerweile eine feste Größe im Rennkalender aller lizenzierter Sportler in der Region und auch darüber hinaus lockt das beliebte Rundstreckenrennen immer wieder hochkarätige Sportler an.

 

Auch im Winter ist der Verein nicht untätig und veranstaltet traditionell am letzten Adventswochenende vor Heilig Abend das allseits beliebte Run & Bike für Hobby- und Lizenzsportler.

 

Doch auch im Breitensport und im Vereinsleben ist der RVC aktiv. So werden regelmäßig Ausfahrten mit den radsportbegeisterten Vereinsmitgliedern angeboten und Vereinsausflüge organisiert. Außerdem ist der RVC Reute seit vielen Jahren Mitausrichter der Kaiserstuhl-Tuniberg Radtour und erfreut sich dabei als Start- und Zielort großer Beliebtheit.

 

Der RVC Reute engagiert sich für Jugendliche und Amateur-sportler im aktiven Radrennsport. So ist der Verein in ganz Baden-Württemberg bekannt für seine gute Vereinsarbeit im Bereich der Nachwuchsförderung und bei der Ausrichtung erfolgreicher Radsportevents.

 

Immer wieder schafft es unsere Vereinsjugend herausragende Erfolge und begehrte Titel nach Reute zu bringen.

62. Radklassiker in Reute

 

 

62. Radklassiker „Rund um Reute“ am Sonntag, 22. Juli 2018 präsentiert von den Stadtwerken Emmendingen mit Etappen des HEUER- und BAWÜ-Schüler-Cups

Der RV Concordia Reute 1922 e.V. lädt Sie wieder ganz herzlich zum inzwischen 62. Radklassiker „Rund um Reute“ ein. Bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein werden wir wieder mehrere Hundert Radrennfahrer und Radrennfahrerinnen in Reute erwarten. Mit der Juniorenklasse U19 wird der Renntag mit insgesamt zehn Rennen um 11:00 Uhr eröffnet. Um 11:01 Uhr erfolgt der Start der Senioren-Rennen, den Masters Race. 

Dieses Jahr bieten wir erstmals auch Kids-Rennen mit dem Laufrad für die ganz kleinen Rennfahrer und Einsteigerrennen für Mädchen und Jungs bis 12 Jahre an. Diese werden neu auf einem kleinen Rundkurs auf der Start-und Zielgerade stattfinden (Anmeldung bis 13:00 Uhr an der Nummernausgabe; Start ab 14:15 Uhr).

Am Nachmittag werden dann ab 14:45 Uhr die Schüler-Klassen im Rahmen der Rennserie BAWÜ-Schüler-Cup ihre Rennen bestreiten. Der Startschuss für das Hauptrennen als Etappe des HEUER-Cups wird für die Männer Elite A/B/C um 16:15 Uhr fallen. Sie werden gespannt beobachten können, ob in diesem Jahr beim Temporennen über die Gesamtdistanz von 97,75 km die 2-Stunden-Marke geknackt werden kann. Die C-Klasse der Männer startet hierbei mit 3 Minuten Vorsprung auf die Strecke. 

Nach der Zieleinfahrt des Hauptrennens wird gegen 18:30 Uhr die Siegerehrung der Elitefahrer stattfinden und „last but not least“ wollen wir dann unseren frischgebackenen Deutschen Meister der Schülerklasse U15- Matteo Groß in diesem Rahmen noch ganz besonders ehren.

Link zu anderen Vereinen

Link zu Elite-Teams

Team Gesundshop24.de
Amateur-Renngemeinschaft unterstützt vom RVC Reute

Link zu den Verbänden

rad-net
offizielle Website des BDR

Badischer Radsportverband

immer die neusten Nachrichten und Meldungen des BRV

Paracycling Germany
offizielle Website der DBS Abteilung Radsport

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RVC Reute